Press "Enter" to skip to content

Mord an Sarah E.: Wie Städte sicherer für Frauen werden





Die meisten britischen Frauen wurden schon im öffentlichen Raum belästigt



Die meisten britischen Frauen wurden schon im öffentlichen Raum belästigt


Foto: Richard Baker / Corbis / Getty Images





Herkömmliche Navi-Apps leiten Frauen oft in unsichere Gegenden



Herkömmliche Navi-Apps leiten Frauen oft in unsichere Gegenden


Foto: Jorge Sanz / SOPA / LightRocket / Getty Images





Jillian Kowalchuk hat die App »Safe & the City« entwickelt, um Belästigungen zu verhindern



Jillian Kowalchuk hat die App »Safe & the City« entwickelt, um Belästigungen zu verhindern


Foto: Safe & The City





Freie Sicht: In Wiener Parkanlagen sollen sich auch Frauen wohlfühlen


Freie Sicht: In Wiener Parkanlagen sollen sich auch Frauen wohlfühlen


Foto: Peter Zelei Images/ Getty Images





Busfahrer sollen Frauen in Thailand vor Belästigungen schützen



Busfahrer sollen Frauen in Thailand vor Belästigungen schützen


Foto: DIEGO AZUBEL / EPA-EFE





Demonstration am Weltfrauentag: Tausende Frauen sind in den vergangenen Jahren in Ciudad Juárez ermordet worden oder spurlos verschwunden



Demonstration am Weltfrauentag: Tausende Frauen sind in den vergangenen Jahren in Ciudad Juárez ermordet worden oder spurlos verschwunden


Foto: David Peinado / NurPhoto / Getty Images

Dieser Beitrag gehört zum Projekt Globale Gesellschaft

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *